Seelsorge

Du bist meine Hilfe; verlass mich nicht und tu die Hand nicht von mir ab, du Gott meines Heils! (Psalm 27, 9)

Hintergründe

Es gibt Zeiten im Leben, da braucht es ein offenes Ohr, ein Gespräch in vertraulicher Atmosphäre, ein Gebet oder einen Ratschlag. Es kann auch sein, dass eine längere Begleitung nötig ist oder Fragen aufbrechen, die sich nicht enfach lösen lassen. Es ist ebenfalls möglich, dass Sie eine Beichte wünschen.

Für all das und für noch viel mehr gibt es die Seelsorge. Alle Pfarrerinnen und Pfarrer unserer Gemeinde sind ausgebildete Seelsorger. Sie unterliegen der unverbrüchlichen Schweigepflicht.

Scheuen Sie sich nicht, einen unserer Mitarbeiter bei seelsorgerlichen Fragen anzusprechen – persönlich, telefonisch oder per Mail.

In akuten Fällen wenden Sie sich bitte an die Telefonseelsorge.

Arbeitskreis Seelsorge

Neben den Pfarrerinnen und Pfarrern ist eine Gruppe von fünf ausgebildeten ehrenamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorgern für Sie und Ihre Anliegen da. Wenn Sie einen Menschen suchen, der Ihnen zuhört, mit Ihnen betet, Sie tröstet, dann wenden Sie sich gerne an das Seelsorge-Team der Kirchgemeinde Gera. Die Seelsorgerinnen und Seelsorger sind gerne für Sie da.

0365 / 800 1252
seelsorge-gera@gmx.de
oder per Kontaktformular

Links

Mitarbeiter der Kirchgemeinde
Flyer des Arbeiteskreises Seelsorge
Telefonseelsorge Ostthüringen
Sozialpsychatrischer Dienst der Stadt Gera